S04
  Das Stadion
 
 

Schalke 04


Die Arena Auf Schalke
 

Ca. 60.683 Plätze (alle überdacht)
44.000 Sitzplätze
16.000 Stehplätze
(bei internationalen Spielen werden die Stehplätze in Sitzplätze umgewandelt. Dann fasst die Arena ca. 52.500 Zuschauer.)

Seit dem 13. August 2001 sind die Schalker Besitzer der modernsten Arena in Europa. Mit herausfahrbarem Spielfeld und Schiebedach. Als besonderen Clou gibt es eine Kapelle im Stadion. Dieses gibt es sonst nur noch im "Nou Camp" von Barcelona.

Die Erföffnungsfeier war am 13. und 14. August 2001. An beiden Abenden gab es eine bunte Mischung aus Sport und Show. Star am ersten Abend war Lionel Richie. Am zweiten Abend kamen die No Angels zu Besuch. Zwischendurch fand ein Blitzturnier mit den Mannschaften FC Schalke 04, 1.FC Nürnberg und Borussia Dortmund statt. Zum Abschluss gab es an beiden Tagen ein Feuerwerk.

Erstes Spiel: 18. August 2001
FC Schalke 04 - Bayer Leverkusen 3:3
Zuschauer: 60.204 (ausverkauft)
Erstes Länderspiel: 06. Oktober 2001
Deutschland-Finnland 0:0
Zuschauer: 60.204 (ausverkauft)




Arena auf Schalke
Die Ansicht aus der Nordkurve heraus.
Arena auf Schalke
Die Nordkurve mit 15.000 Stehplätzen für die eingefleischten Schalke-Fans.
Arena auf Schalke
Auf der Gegengeraden ist der Schriftzug "FC SCHALKE 04" zu erkennen.
Arena auf Schalke Dies ist der verschiebbare Tribünenteil in der Südkurve. Der obere Teil der mittleren Blöcke wurde mitsamt Bestuhlung heruntergeklappt. Das ist nötig, um später diesen Teil unter den Oberrang schieben zu können.
 
 
  Heute waren schon 14333 Besucher (32869 Hits) hier!